Calella-de-Palafrugell.com

    Infos über den hübschen Ort an der Costa Brava

 

Calella de Palafrugell

- Calella de Palafrugell

- Fotos Calella de Palafrugell

- Restaurants und Cafés

- Strände Calella de Palafrugell

Informationen

- Aktivitäten

- Anreise

- Einkaufen / Geschäfte

- Wochenmarkt von Palafrugell

- Tourist-Info

- Webcams

Hotels Calella de Palafrugell

- Hotel Alga ***

- Hotel Garbi ***

- Hotel Port Bo ***

- Hotel Sant Roc ***

- Hotel Mediterrani **

- Hotel La Torre *

Weitere Unterkünfte

- Camping Calella de Palafrugell

- Hotels Calella de Palafrugell

- Ferienhäuser

- Ferienwohnungen

Nachbarorte & Ausflugsziele

- Ausflugsziele

- Botanischer Garten Calella

- Llafranc

Service

- Impressum & Kontakt

- Calella de Palafrugell

- Calella de Palafrugell (esp.)

 

 

Der Strand / Die Strände von Calella de Palafrugell

Es gibt mehrere Strände in Calella de Palafrugell, die teilweise ineinander übergehen und deren Namen ich mir nie gemerkt habe. Die Strände sind alle nicht übermäßig groß, aber allemal groß genug um zumindest in der Nebensaison einen guten Platz für sein Handtuch zu finden.

Der vielleicht wichtigste Strand ist der Strand des Port Bo (Port = Hafen), sowie seine rechts und links davon liegenden direkten Nachbarn. Hier ist man mitten im Zentrum mit Cafés, Restaurants und der Promenade.

Jeweils von einem felsigen Cap getrennt befinden sich dann links und rechts, also nördlich bzw. südlich weitere, relativ große Strände. Dort findet man dann auch die für Calella so typischen Gewölbe, so eine Art Felsenkeller, in denen die Fischer früher Zuflucht gesucht haben und die heute zumindest vereinzelt scheinbar bewohnt werden oder in Strandbars/Restaurants umgewandelt wurden.

Die Strände sind meist grobsandig und man kann leider nicht ewig weit ins Meer laufen. Am Port Bo ist der Meeresgrund vor allem recht felsig. Duschen sind vorhanden, aber nach Toiletten sucht man (trotz Ausschilderung) außerhalb der Hochsaison leider vergeblich. Erst am Tag vor unserer Abreise, dem 16. Juni, tauchten plötzlich so eine Art "Dixi-Klo's" an einigen Stränden auf.

Ein besonderes Merkmal der Strände von Calella sind sicher die vielen Boote die vor einem auf dem Meer schaukeln (siehe Titelfoto oben) und zu denen man ebenfalls nur per Boot kommt.

 

Alle Fotos auf der Seite lassen sich durch Anklicken vergrößern